Stellenausschreibungen

Der Bereich für Menschen mit einer geistigen Behinderung sucht zum 01.01.2019 für eine Wohngemeinschaft in Tegel-Süd eine/n

Heilerziehungspfleger*in, Krankenpfleger*in oder Erzieher*in

Die Stelle umfasst 50 % der Regelarbeitszeit und ist unbefristet.

Wir wünschen uns eine(n) Mitarbeiter*in, der/die Lust hat, ausgeprägte Persönlichkeiten höheren Alters im Alltag zu unterstützen und zu begleiten und ihnen möglichst viel Autonomie sowie Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen und die die Bereitschaft zu Wochenenddiensten, Engagement und Flexibilität in der herausfordernden Betreuungsarbeit sowie die Bereitschaft zur Fortbildung mitbringen.

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem multiprofessionellen Team, viel Raum für selbständiges, eigenverantwortliches Handeln, regelmäßige Fortbildungen und Supervision sowie Vergütung nach TV-L Berlin und eine Jahressonderzahlung. Bewerber*innen mit einer anerkannten Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an:

Träger gGmbH
Mechtild Wertenbruch
Alt-Reinickendorf 45
13407 Berlin

oder an:
ard@traeger-berlin.de

Weitere Informationen unter:

» www.traeger-berlin.de

 


Die Träger gGmbH ist eine gemeinnützige Organisation, die Hilfen für psychisch kranke und suchtkranke Menschen sowie für Menschen mit einer geistigen Behinderung anbietet.
Der Bereich für Menschen mit einer Suchterkrankung sucht zum schnellst möglichsten Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in aus den Berufsbereichen:

Krankenpflege; Ergotherapie; soziale Arbeit

Die Stelle umfasst 75% der Regelarbeitszeit und ist unbefristet. Wir wünschen uns Erfahrung in der Arbeit mit psychisch und suchterkrankten Menschen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:

Träger gGmbH
Jutta Reichardt
Edinburgerstr. 41
13349 Berlin

Tel.: 030 - 451 75 90
was@traeger-berlin.de

 


Die Träger gGmbH ist eine gemeinnützige Organisation, die Hilfen für psychisch kranke und suchtkranke Menschen sowie für Menschen mit einer geistigen Behinderung anbietet.
Der Bereich für Menschen mit einer Suchterkrankung sucht zum schnellst möglichsten Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in aus den Berufsbereichen:

Krankenpflege; Ergotherapie; soziale Arbeit

Die Stelle umfasst 75% der Regelarbeitszeit und ist befristet. Wir wünschen uns Erfahrung in der Arbeit mit psychisch und suchterkrankten Menschen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:

Träger gGmbH
Jutta Reichardt
Edinburgerstr. 41
13349 Berlin

Tel.: 030 - 451 75 90
was@traeger-berlin.de

 


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Bereich des Betreuten Wohnens für psychisch erkrankte Menschen

Nachtbereitschaftskräfte

Bewerber*innen mit einer anerkannten Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Träger gGmbH
Alt Reinickendorf 45
13407 Berlin

oder an:
uewh@traeger-berlin.de

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Kersten (030 - 496 30 76) gern zur Verfügung.

Seite drucken » drucken